Logo

Termine

10.03.16 - 30.09.17 - 100 Meisterstücke. BMW Group – 100 Jahre Innovationskraft und unternehmerischer Mut“ im BMW Museum

2016 ist ein bedeutendes Jahr für die BMW Group: Jüngst feierte das Unternehmen sein einhundertjähriges Bestehen. Nun macht das BMW Museum in München mit „100 Meisterstücke. BMW Group – 100 Jahre Innovationskraft und unternehmerischer Mut“ dieses Jahrhundert Unternehmensgeschichte in all seinen Facetten erlebbar. Bis Ende September 2017 haben Besucher die Möglichkeit, alles über die bedeutendsten Fahrzeuge, Motorsporterfolge sowie Unternehmensentscheidungen der BMW Group zu erfahren. Die neue Ausstellung liefert spannende Einblicke in die Zeit- und Mobilitätsgeschichte von 1916 bis 2016 und führt den Besucher anhand 100 ausgewählter „Meisterstücke“ durch die einzelnen Epochen des vergangenen Jahrhunderts bis heute.

21.10.16 - 30.06.17 - Interaktive Demografie-Ausstellung im Mercedes-Benz Museum

Mitmachen, Entdecken und etwas über sich selbst erfahren: Das können die Besucher der neuen Sonderausstellung „EY ALTER – Du kannst dich mal kennenlernen“. Vom 21. Oktober 2016 bis zum 30. Juni 2017 rückt das Mercedes-Benz Museum erstmals ein Thema in den Mittelpunkt, das auf den ersten Blick nichts mit dem Automobil zu tun hat. Die Ausstellung bringt Bewegung in das Thema Demografie und setzt neue Impulse für Alter, Alltag und Arbeitswelt. Der Eintritt ist im regulären Eintrittspreis in das Museum enthalten.

14.05.17 - Oldtimertreffen im Freilichtmuseum am Kiekeberg

Am Sonntag, 14. Mai das Freilichtmuseum am Kiekeberg wieder die Zeit zurück. Oldtimerfreunde aus ganz Norddeutschland sind herzlich willkommen. Zahlreiche Fahrzeuge tummeln sich in der historischen Kulisse des Freilichtmuseums. Außerdem gibt es Live-Musik, Modenschauen, eine Modellautobörse und einen Sammlermarkt – natürlich alles im Zeichen der Oldtimer! Los geht es um 10 Uhr, das Treffen dauert bis 18 Uhr. Der Eintritt kostet 9 Euro. Besucher unter 18 Jahren haben freien Eintritt.

Übrigens: Zweirad-Freunde sollten sich den 30. Juli rot im Kalender markieren. Dann findet im Feuerwehrmuseum Marxen www.feuerwehrmuseum-marxen.de das Zweirad-Oldtimertreffen statt.

Wer danach noch mehr Oldtimer sehen will, kann sich auf das Traktorentreffen am 9. und 10. September freuen, wenn über 400 historische Landmaschinen im Freilichtmuseum zu bestaunen sind.

19.-21.05.17 - Klassikwelt Bodensee: Klassischer Verkauf – dynamischer Event

Das Konzept hat Profil: „Die Klassikwelt Bodensee zelebriert das Thema Oldtimer und kombiniert die klassische Verkaufsmesse mit einem dynamischen Event“, bringt es Messeprojektleiter Roland Bosch auf den Punkt und ist überzeugt: „Nirgendwo wird die klassische Mobilität zu Lande, zu Wasser und in der Luft emotionaler präsentiert“. Die große Oldtimergemeinde trifft sich im Frühjahr wieder am Bodensee: Auf der 10. Verkaufs- und Erlebnismesse, die vom 19. bis 21. Mai 2017 auf dem Messegelände in Friedrichshafen stattfindet, kommen die Liebhaber der klassischen Mobilität zusammen. In aller Regel holen sie zu diesem Anlass ihren eigenen Oldtimer aus der Garage. Sie dürfen direkt im Messegelände parken. Die Klassikwelt Bodensee fährt seit zehn Jahren auf einem stabilen Kurs. Nicht nur das pure Business ist Thema, auch die Freude und der Fahrspaß spielen eine wichtige Rolle. „Gerade in Zeiten, in denen viele neue Oldtimermessen wie Pilze aus dem Boden schießen, ist eine klare Positionierung wichtig. Einen dynamischen Event mit einem umfassenden Verkaufsangebot zu verknüpfen, hat sich als richtiger Kurs erwiesen – und es ist einzigartig“, betonen Messechef Klaus Wellmann und Projektleiter Roland Bosch zum 10. Geburtstag der Oldtimermesse.