Logo

Die Initiative Kulturgut Mobilität e.V. ist eine unabhängige, nichtkommerzielle Interessensvertretung der Oldtimerszene. Sie setzt sich für den Erhalt des historischen mobilen Erbes und der Möglichkeit zur Teilnahme von Oldtimern am Straßenverkehr ohne staatliche Restriktionen ein.

... denn mobiles Kulturgut braucht eine Zukunft!

ŠKODA AUTO feiert 2021 bedeutende Jubiläen der Unternehmensgeschichte

  • ŠKODA AUTO ist 2021 bereits seit 30 Jahren fester Bestandteil des Volkswagen Konzerns
  • Erfolgreiches Motorsport-Engagement des Unternehmens begann vor 120 Jahren
  • Titelgewinn von ŠKODA in der Tourenwagen-Europameisterschaft mit dem ŠKODA 130 RS jährt sich 2021 zum 40. Mal
  • Viele wichtige ŠKODA Modelle feiern im kommenden Jahr runde Jubiläen ihrer Produktionsanläufe

Audi Tradition und Auto Union GmbH unter neuer Leitung

<>Nach 21 Jahren im Dienste der Audi Historie beendet Thomas Frank seine Tätigkeit als Leiter Audi Tradition und Geschäftsführer der Auto Union GmbH und verabschiedet sich zum Jahresende 2020 in den Ruhestand. Sein Nachfolger wird zum 1. Januar 2021 Stefan Trauf.

Audi museum mobile begeht 20. Geburtstag

20 Jahre ist es her, dass das Audi museum mobile am 15. Dezember 2000 eröffnete. In diesen ersten 20 Jahren des neuen Jahrtausends hat die Audi AG ihre Erfolgsgeschichte um zahlreiche Kapitel fortgeschrieben. Dabei sind automobile Klassiker entstanden und neue Meilensteine in der Technologie-Entwicklung wurden gesetzt. Eine Lücke, die nun anlässlich des 20. Geburtstages geschlossen wird, um den Besuchern des Audi museum mobile auch die jüngeren Jahre der Audi-Geschichte näher zu bringen. 34 neu ausgestellte historische Automobile erwarten die Gäste des Audi museum mobile ab dem 15. Dezember.

Die IKM wünscht ein frohes Fest und ein gutes neues Jahr

Der Vorstand der Initiative Kulturgut Mobilität e.V. wünscht Ihnen ein frohes, geruhsames und gesegnetes Weihnachtsfest sowie einen glanzvollen Start in ein gleichermaßen erfolgreiches wie gesundes Jahr 2021.