Logo

Vorstellung

Mehr
6 Jahre 11 Monate her #38953 von Mario
Mario antwortete auf Vorstellung

Ralf schrieb:

Mario schrieb: Nö, denn wir Baden-Württemberger sind uns durchaus bewußt, daß wir alles, außer hochdeutsch können :) :silly:

...sprach der Italiener ... :woohoo:


Italo-Schwabe, bitteschön :silly:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 11 Monate her #38954 von Ralf
Ralf antwortete auf Vorstellung
Ein Reing'schmeckter ... tststs.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 11 Monate her #38956 von Mario
Mario antwortete auf Vorstellung
Kulturbereicherer B)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 11 Monate her #38957 von VOLVO aG
VOLVO aG antwortete auf Vorstellung

Ralf schrieb: Ein Reing'schmeckter ... tststs.

Ist ja zunächst erst einmal nicht schlimm, denn wir Schwaben sind ein tolerantes Völkchen, was nebenbei auch für die Badener gilt. ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 11 Monate her #38958 von VOLVO aG
VOLVO aG antwortete auf Vorstellung

Mario schrieb: Nö, denn wir Baden-Württemberger sind uns durchaus bewußt, daß wir alles, außer hochdeutsch können :) :silly:

Gut, außer vielleicht Günther Öttinger ... :laugh:

Viele Grüße
Mario

Stimmt: Die Kreation einer Werbeaktion für den Südweststaat schlechthin, die einst den dritten Preis abgeräumt hat. Auftraggeber an die Werbeagentur war das Staatsministerium. Eine der Hauptdarstellerinnern in den Werbespots war immerhin Marcia Haydee. Aber wer bitte war Günther Öttinger, einer aus der Sendung Scheibenwischer? Jetzt dämmerts: Oettinger ist das Stichwort; den hatte man doch elegant nach Brüssel zum Energiebasteln entsorgt. J.B. versteht nur dessen englisch nicht richtig, wobei einige Sitzungen bei einem Logopäden auch schon zu Zeiten in der Villa Reitzenstein nicht schlecht gewesen wären. Er hat dann wegen seines Verschwindens von der politischen Bühne hier in Stuttgart, einen gewissen Mappus hinterlassen, der so gar kein glückliches Händchen hatte und der für ein wenig an Mehrarbeit für die Stuttgarter Staatsanwaltschaft sorgte; falls dadurch zusätzliche Arbeitstellen geschaffen worden wären, wäre er ja ein prima Kerl gewesen, nur...

~M~

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 11 Monate her #38959 von VOLVO aG
VOLVO aG antwortete auf Vorstellung
Zum Ausgleich Baden.

Für Rolf:

Tagesspiegel

Und was liest man: Sebastian Turner, parteilos; ein wenig später der Spitzenkandidat der CDU für die OB-Wahl Stuttgart 2012 mit seiner lustigen Brezelaktion...

Nun die Presse ist auch überparteilich, so steht es auf den Blättern.

tststs - frei nach Ralf
Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 11 Monate her - 6 Jahre 11 Monate her #38960 von VOLVO aG
VOLVO aG antwortete auf Vorstellung

Mario schrieb: Kulturbereicherer B)

Hieß das nicht einst Entwicklungshelfer? :)
Letzte Änderung: 6 Jahre 11 Monate her von VOLVO aG. Begründung: Ab und zu ein smiley

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 11 Monate her #38964 von oldierolli
oldierolli antwortete auf Vorstellung
Hallo, ich habe nie am Humor der Schwaben und auch deren Ideenreichtum gezweifelt. Lediglich das "ständige Schaffen", wohl dazu mit frühem Aufstehen, wären mir eher fern. Ich kann vorwiegend "kurzzeitig und mit Nachbrenner" agieren, danach brauche ich wieder Ruhe für meine rechte Gehirnhälfte. Und frühes Aufstehen: meinen Kollegen, die immer sagten, sie hätten am frühen Morgen schon vieles erledigt, habe ich entgegnet : "was Ihr heute Morgen erledigt habt, war bei mir schon am Vorabend fertig!" RUMMS. Auch beim effektiven Umgang mit Geld (außer S21) bin ich nahe den Schwaben. Den Herrn Mappus habe ich ja schon als Herrn LAPSUS bezeichnet, als er noch im Amt war. Mein Vater war übrigens (im Nordwesten) Mitarbeiter der Fa. Walter Rau in S-Möhringen (Speick-Seifen etc.) Gruß mit Südwestwind. Rolf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 11 Monate her - 6 Jahre 11 Monate her #38966 von VOLVO aG
VOLVO aG antwortete auf Vorstellung

Ralf schrieb:

schreyhalz schrieb: Moin Moin !
,aus der Gegend ,in der das beste und völlig akzentfreie (Hoch)Deutsch gesprochen wird .


Ich dachte immer, das wäre Baden-Württemberg?
Protestier' jetzt bloß nicht, sonst ist unser Vorsitzender beleidigt. B)
Grüße
Ralf

Noi = nein; 2 x noi wäre nein, nein, dennoch nicht ja, den logischen Gesetzen folgend. Nun sind hier in beiden Fällen die Vokale i und o und der Konsonant n vorzufinden. Dass das m unter die Räder geraten sein könnte, ist mehr als unwahrscheinlich... Interessant wären in diesem Zusammenhang die Unterscheidung zwischen Akzent und Dialekt; interessant wäre auch, wie wurde eine Hochsprache, so es diese geben möge, genau definiert. Urmeter aus Platiniridium in Paris ./. regionale Zollmaße brachte Fortschritte und ist nachvollziehbar. Würde die Schweiz rätoromanisch zu ihrer Hochsprache erklären, wie stünde es dann um die Mehrzahl der Kantone? Die korrekte Antwort wäre vermutlich Fremdsprache.

~M~
Letzte Änderung: 6 Jahre 11 Monate her von VOLVO aG. Begründung: 13-12-13

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 11 Monate her - 6 Jahre 11 Monate her #38968 von VOLVO aG
VOLVO aG antwortete auf Vorstellung

oldierolli schrieb: ... danach brauche ich wieder Ruhe für meine rechte Gehirnhälfte...

Hemisphärenmodell?

Sagen wir einmal Nordostwind von B nach S; Südwestwind in umgekehrter Richtung.
Michael
Letzte Änderung: 6 Jahre 11 Monate her von VOLVO aG. Begründung: 13-12-13

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.197 Sekunden