Logo

Neue S-Klasse: Design-Irrtum?

Mehr
7 Jahre 4 Monate her #38156 von oldierolli
Hallo, ich war ja in den letzten Jahren so "richtig begeistert" von der "Begabung" der PKW-Designer, auch bei Benz. Der Gipfel war ja die HECKFLOSSE bei der vorigen E-Klasse, die aber wieder korrigiert wurde. Das verlorene Geld hätte ich (für weniger als 1/10 als Gehalt) denen bereits von vornherein erspart. Dann die KÄFER-Kotflügel bei der vorigen S-Klasse. Aber was denn JETZT??? Auf einmal stimmen bei der neuen S-Klasse die Korrespondenzen zwischen Linien/Elementen, alles weniger Extremitäten. Die runden Radläufe als Tribut an die Globalkonsumenten kann ich da sogar verzeihen. Aber der INNENRAUM: Klare Linien, die sich vom Armaturenbrett in die Seiten hineinziehen, so wie es u.a. beim 1963er Thunderbird war und auch kein Rcycling-Grau mehr, dafür frische helle Farbgestaltung. Wurden die bisherigen Designer einer Nachschulung oder Gehirnwäsche unterzogen? Na bitte, geht doch! Zufriedenen Gruß. Rolf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 4 Monate her #38158 von Alteschätzchen
Gibts eine neue S-Klasse? Mir vollkommen egal, sehen doch alle gleich aus. Neue Autos interessieren mich nicht.

Stimmt das, dass die neue S-Klasse eine schwuchtelige beheizbare Armlehne hat? Muhahaha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 4 Monate her #38160 von Ralf

oldierolli schrieb: (...) Der Gipfel war ja die HECKFLOSSE bei der vorigen E-Klasse, die aber wieder korrigiert wurde.

Vorhin bin ich ein Weilchen hinter 'nem 211er hergefahren, konnte aber beim besten Willen keine Heckflosse finden ...
Folgende Benutzer bedankten sich: Pik7

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 4 Monate her - 7 Jahre 4 Monate her #38161 von oldierolli
@ Ralf: von hinten kann man die nicht richtig sehen, da die im Gegensatz zu früher abgerundet waren. (Flossen haben nicht immer ein spitzes Ende). Aber die Seitenansicht zeigt es genau über dem Radlauf hinten. Harmonischen Gruß. Rolf

Anm.: es ist der W212, der in der laufenden Serie modifiziert wurde.
Letzte Änderung: 7 Jahre 4 Monate her von oldierolli.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 3 Monate her #38324 von Pik7
Heckflosse? Ich hätte das jetzt eher als Froschschenkel bezeichnet...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 3 Monate her #38325 von oldierolli
Hallo, ja, so kann man die auch bezeichnen. Der Komiker Otto hat sowas auch an seiner Mütze. Geglätteten Gruß. Rolf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 3 Monate her #38326 von Johnny Burnette
die einzigen Heckflossen die ich kenne die hinten abgerundet sind befinden sich an einem 58er Impala ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.139 Sekunden