Logo

Fotos einbinden

Mehr
10 Jahre 10 Monate her #33706 von goggo
goggo antwortete auf Aw: Fotos einbinden
Johnny Burnette schrieb:

goggo schrieb:

Und die SPD in München macht Asoziale Politik - ganz vorne der möchtegern Ministerpräsident Ude.



naja mein lieber Goggo,

wenn solche Beleidigungen zu Deinem ständigen Lebensmotto gehören ist es natürlich klar das Du damit ständig aneckst und "schlafende Hunde" damit weckst.

Sowas finde ich sollte von den admins hier gleich gelöscht werden damit nicht die anderen User hier damit in Verbindung gebracht werden.

sorry, aber das ist meine persönliche Meinung dazu genau wie zu dem ständigen Gezicke mit der Münchner Kripo!

und mit Fotos einstellen hat das sogut wie garnichts zutun!


Mit der Kripo hab ich mich gut verstanden - einige Tipps bekommen..

Politik die im Sozialen Bereich die Gelder abzieht um Gelder für irrsinnige Olympiabewerbungen zu bekommen bzw. die Bilanz für eine Ministerpräsidentenkanditatur zu schönen - kann man ohne reuhe als Asozial bezeichnen - SPD München heist Politik für Wichtigmacher .. und garantiert nicht mehr für Sozial schwache .. mir scheint Du kannst mit dem Begriff Asozial nichts anfangen .. aber das ist auch ned mein Problem...

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jahre 10 Monate her #33707 von ROLAND
ROLAND antwortete auf Aw: Fotos einbinden
.
mensch goggo

das hat ja wieder nichts mit bildereinstellen zu tun


hast den schlussstrich nicht gesehen ...

must du machen guggst du gell


B)

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jahre 10 Monate her #33708 von oldierolli
Hallo, nur ein Beitrag zu den Sozis: die Mitglieder WOLLEN zwar sozial sein, die Führung erreicht aber real genau das Gegenteil. Z.B. (obwohl damals anders gemacht) bezeichnen die eine MWST-Erhöhung als unsozial. Haha! Wer sich einen Polo kauft, zahlt doch wohl weniger als der Ferrari-Käufer? Jedoch zahlt Einkommensteuer nur der "dumme Normalbürger", während sich die Hochverdiener mit ihrem Steuertrickser rausmogeln können, so dass (mir sind Fälle bekannt), die Kinder von "Facharbeitern" kein BaFöG bekommen, aber die Kinder von Wohlhabenden das erhalten. Ich habe mal ausgerechnet gehabt, dass ich bei Abschaffung der Einkommensteuer und dementsprechender Verlagerung auf die MWST mit Verteuerung meines Konsums unterm Strich über 100€ besser gestellt gewesen wäre. Und beim Gesundheitswesen reden sie immer von ZWEI-Klassen-Gesellschaft, wobei es real eine DREI-Klassen-Gesellschaft gibt, da jeder sehr Reiche sich einen privaten Arzt anstellen kann, wie Michael Jackson. Das aber hatte mal keine guten Folgen. Gruß. Rolf

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jahre 10 Monate her #33709 von goggo
goggo antwortete auf Aw: Fotos einbinden
ROLAND schrieb:

.
mensch goggo

das hat ja wieder nichts mit bildereinstellen zu tun



hast den schlussstrich nicht gesehen ...

must du machen guggst du gell


B)


wenn ich nicht in München wohnen muss - muss ich auch keinen Schlussstrich ziehen :P

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jahre 10 Monate her #33710 von Johnny Burnette
und was hat das alles mit dem Einstellen von Fotos hier im forum zutun???

Könnt ihr den Bullshit nicht bei Facebook posten oder noch besser werdet doch Mitglied bei der CSU die können sich ja dann auch dafür einsetzen das Goggo mit seiner Zweitaktwanze über den Viktualienmarkt fahren darf.

J.B.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jahre 10 Monate her #33711 von VOLVO aG
VOLVO aG antwortete auf Aw: Fotos einbinden
Kripo find ich immer spannend; heute dürfte wieder ein Tatort ausgestrahlt werden. Die Entwicklung des Altbundeskanzlers Schröder finde ich auch sehr spannend. Die Mehrklassengesellschaft haben wir nur noch im Wahlrecht nicht, auch sehr spannend. Schrauben-Würth ist vorbestraft, und es geht im gut, und so weiter und so fort.

Bilder, Abbildungen oder wie man es auch nennen möge, vielleicht noch gewisse Hilfestellungen, ist das Thema.
_________________________________________________________________________________________

Roland hat das schon richtig interpretiert.

Michael

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jahre 10 Monate her #33719 von Oskar
Oskar antwortete auf Aw: Fotos einbinden
VOLVO aG schrieb:

Weiß nicht: Mit Pixum hatte ich es bereits einmal versucht; die Alternative wäre eventuell: imageshack.us/

ImageShack nutze ich nicht mehr, die verlangen jetzt seit kurzem, dass man sich registriert. Der direkte Link zum Bild war schon länger nur noch für registrierte Nutzer abrufbar. Nun geht ohne Registrierung gar nix mehr... :angry:

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jahre 10 Monate her #33726 von goggo
goggo antwortete auf Aw: Fotos einbinden
Johnny Burnette schrieb:

und was hat das alles mit dem Einstellen von Fotos hier im forum zutun???

Könnt ihr den Bullshit nicht bei Facebook posten oder noch besser werdet doch Mitglied bei der CSU die können sich ja dann auch dafür einsetzen das Goggo mit seiner Zweitaktwanze über den Viktualienmarkt fahren darf.

J.B.


Hast Du Verkehrsrowdy das einstellen von Bildern etwa noch nicht geschnallt??

:S Armer Johnny.... ohhh

PS bei der CSU gibts eine gute Zeitung ;-))

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jahre 10 Monate her - 10 Jahre 10 Monate her #33730 von Mario
Mario antwortete auf Aw: Fotos einbinden
Hallo Freunde,

wie für jedermann ersichtlich, der über die gewöhnliche Forumsfunktion und nicht der Schnellverknüpfung über die Startseite hier in die Diskussion gelangt, ist die prominente Platzierung dieses Themas. Ich habe es absichtlich ganz oben ins Forum gesetzt, damit auch Neuankömmlinge Ratschläge zur Einbindung von Fotos abrufen können ohne dieselben Fragen immer wieder stellen zu müssen.

Jetzt kann ich dieses Vorhaben aber aufgrund der (eigentlich zu erwartenden) negativen Dynamik der Diskussion knicken und werde mir nun zweierlei überlegen:

1. Ich lösche hier den ganzen Kram raus, der Beleidigungen (und dabei ist es völlig unerheblich, wer wem das Sandförmchen zuerst weggenommen hat) oder sachfremde Inhalte enthält oder
2. ich kopiere die sinnvollen Beiträge hier raus und starte ein neues Thema, auf das dann nicht geantwortet werden kann und setze dieses eben als Leitfaden oberste Stelle.

Wer mir bei Möglichkeit 1 dann mit der Universalkeule "Zensur" oder "Unterbindung der freien Meinungsäußerung" kommt, darf sich meinetwegen dann gerne darin ereifern oder sich im Üben derselben in einem weniger toleranten Staat versuchen. Gelegenheiten dazu gäbe es im Augenblick genug.

Viele Grüße
Mario
Letzte Änderung: 10 Jahre 10 Monate her von Mario.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jahre 10 Monate her #33732 von goggo
goggo antwortete auf Aw: Fotos einbinden
Welche Beleidigungen denn?? Lass es einfach .. das Bildereinstellen ist ja reichlich erklärt worden.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.218 Sekunden