Logo

Wissenschaftlicher Streit um Biosprit ....

Mehr
10 Jahre 8 Monate her #27688 von oldsbastel
ericstrip schrieb:
Wenn Menschen nichts zu essen haben, weil stattdessen Treibstoff aus den Nahrungsmitteln gemacht wird, ist das sehr wohl ein Problem, lieber Oldsbastel.[/quote]

Pflanzen zur Energiegewinnung sind als Nahrungsmittel ungeeignet.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 4 Monate her - 8 Jahre 4 Monate her #36699 von BJ43
Bioenergie Wenn Träume platzen
25.07.2012 · Die Nationalakademie Leopoldina hält den Bioenergiesektor in Deutschland für eine Fehlentwicklung....
www.faz.net/aktuell/politik/inland/bioen...latzen-11832054.html

Die Erzeugung von Biokraftstoffen birgt erhebliche ökologische Gefahren: Das geht nach Informationen der F.A.Z. aus einer Analyse der Wissenschaftsakademie Leopoldina hervor. So verbrauche die Produktion von Bioethanol, Biodiesel oder Biogas mehr Fläche und verursache mehr Treibhausgase als andere regenerative Energiequellen.
www.faz.net/aktuell/politik/inland/kriti...tstoff-11831789.html

Biosprit? Ineffizient und klimaschädlich. Nobelpreisträger Hartmut Michel, der Photosynthese-Experte im Land, stützt das verheerende Urteil der Nationalakademie.
www.faz.net/aktuell/wissen/zukunftslabor...uetzen-11812273.html
Letzte Änderung: 8 Jahre 4 Monate her von BJ43.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.124 Sekunden