Logo

H-Kennzeichen für Wohnmobil mit modernem Innenausbau

Mehr
2 Wochen 7 Stunden her #45321 von Willi
Hallo zusammen,
ich möchte mir mein Wohnmobil selbst bauen - bzw. ausbauen.
Bei mir in der Nähe bietet jemand einen Mercedes 408 BJ 70 als Benziner an. Er hat den Rahmen/ Fahrwerk usw, also alles von Außen saniert. Ex- Feuerwehrauto . Wäre also genau mein Ding, den jetzt so auszubauen, wie ich es will. Allerdings denke ich klar an eine moderne Heizung mit Warmwasser usw, ebenso "moderne " Einrichtung.
Als Stuttgarter kann ich das Fahrzeug ( Zulassungsart erst mal egal ob als Wobi - LKW .....) ohne H-Zulassung nicht zulassen.
Eigentlich ist ja die Vorgabe : mind. 30 Jahre alt und Umbau, was bis 10 Jahre nach EZ möglich war. So im groben Sinn. Damit hätte ich keinerlei Möglichkeit so ein Fahrzeug Heim zu bekommen. Nun frage ich mich, ob es doch Möglichkeiten gibt ? Ich vergleiche mal mit denkmalgeschütztem Gebäude, an dem nur die Fassade alt ist, das Innenleben aber komplett auf modernsten Stand ist.

Grüße, Willi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Tag 2 Stunden her #45322 von wenzel
glaube die Inneneinrichtung muss nicht 30 Jahre alt sein, nur das Fahrzeug selbst, am besten mal beim Tüv oder Dekra anfragen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.143 Sekunden