Logo

Kurzzeit-Kennzeichen

Mehr
9 Jahre 4 Monate her #41965 von spitzerer
Kurzzeit-Kennzeichen wurde erstellt von spitzerer
bei der Hype, die da gerade zum Kurzzeit-Kennzeichen läuft, wird der Oldie-Import auf Achse praktisch unmöglich, ebenso die Teilnahme an Oldie-Veranstaltungen mit Fahrzeugen ohne TÜV :

www.motorvision.de/news/missbrauch-verwe...rhindern-208475.html

Gruß
Wolfgang

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 4 Monate her #41966 von oldierolli
Hallo, soll das nur für am Standort eines FAHRZEUGES ausgegebene Kennzeichen gelten und nicht für am WOHNSITZ ausgegebene? Der Witz des Kurzzeitkennzeichens ist es ja, dass man PROBEfahrten etc. auch damit machen können soll. Wenn das Fz. "TÜV hat", kann ich das Ding ja gleich normal zulassen für 5 Tage, was bzgl. Steuer/Vers. nicht teurer wäre. Gangster machen ja auch Überfälle/Spritklau mit GESTOHLENEN Kennzeichen (also Missbrauch); es bedarf eher MEHR KONTROLLE! Antitheoretischen Gruß. Rolf

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 4 Monate her - 9 Jahre 4 Monate her #41974 von goggo
goggo antwortete auf Kurzzeit-Kennzeichen
DAs wird mal wieder der größte Knorz .. Mario gibts da Infos aus erster Hand?

hier nochmal

www.autobild.de/artikel/kurzzeitkennzeic...-regeln-5335645.html
Letzte Änderung: 9 Jahre 4 Monate her von goggo.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 4 Monate her #41975 von Mario
Mario antwortete auf Kurzzeit-Kennzeichen
Hallo Helmut,

nein, leider (noch) nicht. Am 06.10. ist aber wieder Parlamentskreis ;-)

Viele Grüße
Mario

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 4 Monate her - 9 Jahre 4 Monate her #41976 von oldierolli
Hallo, wie hat der kürzlich verstorbene Georg Kreisler schon vor 50 Jahren gesungen: "...was für Ticker sind denn Poli-ticker..." Pragmatisch tickenden Gruß. Rolf
Letzte Änderung: 9 Jahre 4 Monate her von oldierolli.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 4 Monate her #41977 von spitzerer
Bislang habe ich nirgendwo Informationen gefunden, was für ein "Missbrauch" der Kurzzeit-Kennzeichen denn da so umwerfend viel stattfinden soll ...
Und mit den geplanten Regularien können die das Kurzzeit-Kennzeichen gleich ganz abschaffen, da sinnlos.

Warum können wir die von uns entlohnten Erbsenzähler in den Ämtern nicht einfach entlassen ?
Diese Typen&Typinnen sollen uns dienen - wer uns schikanieren will, sollte gegangen werden ...

Wolfgang

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 4 Monate her - 9 Jahre 4 Monate her #41979 von schreyhalz
Moin Moin !

Hier mal ein seriöser Link mit vollständigem Entwurf:

www.bundesrat.de/SharedDocs/drucksachen/...=publicationFile&v=1

Nach meinem Wissen ging es (wohl ursprünglich) darum ,dass man im I-Net unter Privatanbietern sich ein KZKZ schicken lassen kann. Diese wurden wohl mit gehackten Daten und /oder Strohmännern verwendet und weitergegeben ,mit dazu gestohlenen Fzgen wurden Straftaten begangen , wobei die Kennzeichen weder auffällig waren ,da sie ja legal ausgegeben waren, noch allerdings zur Aufklärung dienlich.

Daran wird sich allerdings mit diesem Entwurf wenig ändern.
Aus meiner Sicht wäre es wesentlich sinnvoller ,KZKZ ausschliesslich nur bei der Zul.stelle dem Antragsteller persönlich auszugeben und die Weitergabe an Dritte wesentlich strenger unter Strafe zu stellen.

wird der Oldie-Import auf Achse praktisch unmöglich, ebenso die Teilnahme an Oldie-Veranstaltungen mit Fahrzeugen ohne TÜV


Nach diesem Entwurf können Fzge ohne gültige HU nur noch innerhalb des Landkreises bewegt werden. Für alle Bewegungen darüber hinaus müssen sie auf einem geeigneten Transportmittel verladen werden.Wenn ich den Entwurf richtig in der Eile gelesen habe,trifft das allerdings nur auf KZKZ zu ,nicht jedoch auf die roten KZ.

MfG Volker
Letzte Änderung: 9 Jahre 4 Monate her von schreyhalz.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 4 Monate her - 9 Jahre 4 Monate her #41980 von arondeman

schreyhalz schrieb: Aus meiner Sicht wäre es wesentlich sinnvoller ,KZKZ ausschliesslich nur bei der Zul.stelle dem Antragsteller persönlich auszugeben und die Weitergabe an Dritte wesentlich strenger unter Strafe zu stellen.


So, wie es im Prinzip zu Zeiten war, da die 04er auch noch ROTE Nummern waren und nicht auch noch zwangsweise tonnenweise Schilderabfall am Fließband produziert wurde. Die Rückgabe der (teilweise wie ein Sieb gelochten :)) 04er nach Ablauf der Nutzungsfrist bei der Zulassungsstelle hat mich auch nie gestört. War halt so .... Entscheidend ist, dass sie ihre Funktion z.B. als PROBEFAHRTkennzeichen erfüllen können.
Letzte Änderung: 9 Jahre 4 Monate her von arondeman.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 4 Monate her #41982 von goggo
goggo antwortete auf Kurzzeit-Kennzeichen

spitzerer schrieb: Bislang habe ich nirgendwo Informationen gefunden, was für ein "Missbrauch" der Kurzzeit-Kennzeichen denn da so umwerfend viel stattfinden soll ...
Und mit den geplanten Regularien können die das Kurzzeit-Kennzeichen gleich ganz abschaffen, da sinnlos.

Wolfgang


eben um das geht es - gibt es dann dafür einen Ersatz? So ist das nimmer zu gebrauchen.. sagt Helmut der erst vor 4 Wochen einen SEAT Ibiza so in die heimische Garage gebracht hat.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 4 Monate her #41983 von spitzerer
"Nach diesem Entwurf können Fzge ohne gültige HU nur noch innerhalb des Landkreises bewegt werden. Für alle Bewegungen darüber hinaus müssen sie auf einem geeigneten Transportmittel verladen werden."

Damit ist der SINN des Kennzeichens ad absurdum geführt - Probe- und Überführungs-Fahrten unmöglich.

Mal nebenbei bemerkt: hat schon mal jemand hier versucht, eine gültige neue HU für ein Nicht-Zugelassenes Fahrzeug zu erlangen ??
Dann kann ich demjenigen, der da versuchen will, nur extrem tarke nerven wünschen oder er landet in der Gummizelle der nächsten Heil-und Pflegeanstalt.

Das ist nämlich was, was ABSOLUT nicht vorgeehen ist. -
die Fahrt zum TÜV it nur mit Genehmigung der Zulassungstelle und den ungestempelten Kennzeichen möglich, mit welchen die Gurke nach der HU zugelassen wird ...

schon echt schlimm, wie der Gaul von hinten aufgezäumt wird ...

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.280 Sekunden