Logo
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Jede Menge Oldtimer-Bücher

Frische Oldtimer-Bücher 5 Jahre 6 Monate her #38826

Auch diese Weihnachten:
Oldtimer-Bücher zum Schenken und "Sichselberschenken" auf classiccarbooks.info/GER/

Bestens empfohlen vom meilenzwerg
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Jede Menge Oldtimer-Bücher 5 Jahre 5 Monate her #39618

Hi Mario,
wenn auf classiccarbooks.info keine Bücher angezeigt werde, ist im Browser vermutlich ein Ad-Blocker aktiviert. Dieser lässt sich auch für einzelne Webseiten deaktivieren.

Viele Grüße vom
meilenzwerg
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Jede Menge Oldtimer-Bücher 5 Jahre 5 Monate her #39619

  • ELO
  • ELOs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 64
  • Dank erhalten: 2
Ich würde an eurer Stelle auf jeden Fall alle Werbeblocker abschalten, sonst hat der millimeterzwerg ja nix von seinen Werbepostings
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Jede Menge Oldtimer-Bücher 5 Jahre 5 Monate her #39622

  • VOLVO aG
  • VOLVO aGs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 7020
  • Dank erhalten: 78
Erinnert Ihr Euch noch an die Zeiten der klassischen Buchhandlung - mit Beratung? Keine der Ketten, vor amazon...
Letzte Änderung: 5 Jahre 5 Monate her von VOLVO aG. Begründung: 14-01-21
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Jede Menge Oldtimer-Bücher 5 Jahre 5 Monate her #39629

... erinnere mich sehr gut. Die Berater-/Innen (damals noch "Verkäufer") kannten sich sehr gut bei Schiller, Goethe, Thomas Mann und den Griechischen Inseln aus. Auto war böse oder unschicklich ... "Mei Lamm borg I nie jemand ..."

Grüße vom meilenzwerg
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Jede Menge Oldtimer-Bücher 5 Jahre 5 Monate her #39632

  • arondeman
  • arondemans Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 986
  • Dank erhalten: 38
Stimmt schon - die Verkäufer kannten sich mit Autobüchern nullkommanull aus. Und die Auswahl im Laden war selbst bei besseren Buchhändlern (auf das GESAMTangebot bezogen) meistens eher mickrig, es sei denn, man geriet an einen Laden, der z.B. das Sortiment von TASCHEN führte. Dann gab's auch mal ein paar Mitnehmschmankerl abseits des Motorbuch-, Deliusklasing- oder Podszun-Mainstreams. Wer tiefer eindringen wollte, musste aber wissen, was er wollte, und das dann gezielt ordern. Alles in allem wünsche ich mir diese Zeiten nicht zurück.
Denn dieses "Wissen", was es gibt, und die Möglichkeit, sich vorab näher über die interessanteren Bücher (und deren Inhalt!) zu informieren (online informieren, im Laden bestellen! :laugh: ), ist heute doch dank Internet wesentlich einfacher geworden.
Da es dank der Buchpreisbindung in Deutschland ja eh egal ist, wo man bestellt, führt mich in solchen Fällen (bei DEUTSCHEN Büchern ;)) mein Gang zur örtlichen Buchändlerin im Vorort (um zumindest ein kleines Bisschen zum Umsatz der richtigen Ladengeschäfte beizutragen), die zwar kaum je was von meinen Favoritenbüchern im Regal ihres kleinen Lädchens hat, aber alles gerne und schnell bestellt. Und zwar auch von (vergleichsweise) obskuren Kleinverlagen. Auch das Buch über das Ruhestein-Bergrennen aus dem SP-Verlag ("wer???") oder der Band über den Goliath Sport aus dem Verlag Peter Kurze waren innerhalb sehr weniger Tage da. Das geht auch per Onlinebestellung nicht schneller (und muss es im Allgemeinen auch nicht ;)).

Auslandsbücher sind natürlich eine andere Baustelle, aber das war hier ja nicht Thema ...

Gruß
S.
Letzte Änderung: 5 Jahre 5 Monate her von arondeman.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Jede Menge Oldtimer-Bücher 5 Jahre 5 Monate her #39633

  • Sierra
  • Sierras Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 597
  • Dank erhalten: 12
Genau so. Internet mal andersrum. Dort suchen und finden und lokal bestellen. Mach ich auch so.

Gruß
Michael
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Jede Menge Oldtimer-Bücher 5 Jahre 5 Monate her #39640

  • VOLVO aG
  • VOLVO aGs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 7020
  • Dank erhalten: 78
Dann hat sie ja vielleicht geholfen, die kleine Provokation. Andere jedoch machen's wiederum entgegengesetzt: Beratung durch den Fach- oder Einzelhandel; Bestellung...

~M~
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Jede Menge Oldtimer-Bücher 5 Jahre 4 Monate her #39841

  • Harald
  • Haralds Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 10
  • Dank erhalten: 2
Ich kaufe meine Bücher auch aus Prinzip nur beim Buchhändler meines Vertrauens. Besonders nach dem Skandal von Amazon sollten die Leute doch zu Vernunft kommen! Gerechte Arbeitsbedingungen sollten doch überall gewährleistet sein....
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: VOLVO aG

Jede Menge Oldtimer-Bücher 5 Jahre 4 Monate her #39844

  • VOLVO aG
  • VOLVO aGs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 7020
  • Dank erhalten: 78
Thalia
Hugendubel
Weltbild
Osiander'sche Buchhandlung

Einige der Ketten; daneben gibt's noch die kleinen individuellen, die immer mehr vom Aussterben bedroht sind und sich durch Nischenangebote über Wasser halten. Der Sortimentsbuchhandel hat es schweirig, und die Rabatte, die die Verlage gewähren, bewegen sich meist zwischen 30 und 35%.

www.tagesspiegel.de/kultur/literatur/bra...ben-aus/1063610.html
www.buchreport.de/nachrichten/verlage/ve...en-den-massentod.htm


Viele Grüße
Michael
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.050 Sekunden