Logo
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Wasserflecken

Wasserflecken 10 Jahre 7 Monate her #22394

  • Willi
  • Willis Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 356
  • Dank erhalten: 4
Hallo,
an meinem ( baldigen :dry: ) Yountimer ( Smart) muß mal in der Vergangenheit Wasser eingedrungen sein.
Die Türverkleidung und der Fahrersitz haben hässliche Wasserflecken.
Gibt es da ein Mittelchen oder Methode ? Polsterreiniger habe ich erfolglos merfach getestet .
Meine Frau redet von entsorgen :woohoo: . Geht aber nicht da der Smart wirklich einer aus der 1ten Serie (Haldenserie) ist.

Gruß Willi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Wasserflecken 10 Jahre 7 Monate her #22419

  • VOLVO aG
  • VOLVO aGs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 7020
  • Dank erhalten: 78
Willi,

vermutlich sind es Stockflecken. Versuche es einmal an einer Stelle durch Betupfen mit Essigsäure ca. 5%; gegebenenfalls wiederholen.

Viele Grüße
Michael
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Wasserflecken 10 Jahre 7 Monate her #22433

  • Ralf
  • Ralfs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 2551
  • Dank erhalten: 15
Stockflecken gedeihen aber normalerweise eher auf natürlichen Untergründen. Wären die Sitze mit Rosshaar und Seegras gepolstert und mit Schurwolle oder Baumwolle bezogen, wäre das eine Erklärung.

Bei heutigen Fahrzeugen bilden sich gerne Wasserkränze, weil Feuchtigkeit durch die oberste Bezuglage in tiefere Schichten des Sitzes dringt, die dann ausfärben. Die gelöste Farbe zieht dann an die Oberfläche und hinterlässt fiese Kränze. Als erstes sollte man es mit einem Extraktionssauger probieren. Wenn der nicht weiterhilft, tut's der freundliche Mann am Ersatzteiltresen. Oder, wenn man etwas Sattlergeschick hat, die heimische Waschmaschine. Bezug vom Sitz abnehmen, im Wollprogramm waschen, nach dem Trcoknen wieder aufziehen. Damit hab' ich schonmal einen Opel-Bezug mit Wasserkränzen gerettet.

Grüße
Ralf
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Wasserflecken 10 Jahre 7 Monate her #22565

  • Willi
  • Willis Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 356
  • Dank erhalten: 4
Hallo Ralf

die Idee mit Polster runter und Waschmaschine kann ich testen. So groß ist der aufwand nicht.
Die Polster einzeln neu kaufen will ich nicht, da es dann nicht mehr zum Gesamtbild passt.
Gebraucht gibt es die Polster immer nur mit Sitz zwar für relativ gesehen kleines Geld ( Paar für 100.--€ ) , dann aber der Versand dazu um nur 1 Polster zu brauchen ist Quatsch.
Mal sehen , im Moment sind Sitzbezüge drauf.

Gruß Willi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.588 Sekunden