Logo

Stuttgart

Mehr
1 Jahr 10 Monate her #45223 von VOLVO aG
VOLVO aG antwortete auf Stuttgart
Da braucht man ja nicht drunterspickeln. Diese neuen Verkehrzeichen werden am 1. Oktober enthüllt werden, gingen bereits durch die Presse.
Hoffentlich werden die Durchfahrtsbeschränkungen rechtzeitig in die Software der jeweiligen Navigationssysteme eingepflegt.
Vielleicht braucht es auch noch Verkehrszeichen mit der Ausfschrift: "Letzte Wendemöglichkeit für Dieselfahrzeuge der Euronormen 4/IV und 5/V" Vgl. Transitstrecke nach Westberlin: "Letzte Wendmöglichkeit für BRD-Fahrzeuge"; falls man versehentlich den Abzweig verpasst hatte. somit in die Hauptstadt der DDR fuhr.
Hätten wir noch Wolfgang Schuster als OB in Stuttgart, könnte man geradezu von Flickschusterei sprechen.
~M~

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 10 Monate her - 1 Jahr 10 Monate her #45225 von VOLVO aG
VOLVO aG antwortete auf Stuttgart
Die Verkehrszeichen wurden pünktlich enthüllt, lediglich ohne Festakt, da Resch leider verhindert war.
Letzte Änderung: 1 Jahr 10 Monate her von VOLVO aG.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 10 Monate her #45226 von VOLVO aG
VOLVO aG antwortete auf Stuttgart
Weitere Informationen auf stuttgart.de

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 9 Monate her #45228 von VOLVO aG
VOLVO aG antwortete auf Stuttgart
Noch immer sehe ich vereinzelt Verkehrszeichen, die noch nicht enthüllt wurden. Auch schon wieder so ein Flickwerk.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.201 Sekunden