Logo
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Deutschlad beginnt wieder mit dem Mauerbau

Deutschlad beginnt wieder mit dem Mauerbau 11 Jahre 10 Monate her #20841

  • spitzerer
  • spitzerers Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 499
  • Dank erhalten: 18
Ab Heute ist es amtlich:

das Regime, das und aus Berlin die Demokratur aufoktroiert, hat entschieden:

- Scheiss auf Europa und alle Richtlinien aus Brüssel
- Scheiss auf das Schengen- Abkommen

für Besitzer eines roten Oldtimer-Kennzeichens gilt die Maxime
" HEIM INS REICH"
Das Verlassen Deutschlands ist bei Strafe untersagt.

Irgend sowas hatten wir doch schon mal, das nannte sich DDR oder so ....
Wahrscheinlich kann man mit einem Mauerbau rund um D die Bauindustrie wieder sanieren.

Nur keine Veranstaltung im Grenzgebiet buchen - mit Sicherheit führt die Strecke mal auf die "verbotene Seite" und dann kann man sein Fahrzeug gegen viel Geld auslösen und mit dem Hänger heimholen.


DAS IST ENDLICH MAL EIN WIRKLICH SOLIDES FAHRVERBOT !!!

Kann man gegen die überbezahten Spinner, Sesselfurzer und überlebende Gehirnspender denn überhaupt nichts tun ??
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Deutschlad beginnt wieder mit dem Mauerbau 11 Jahre 10 Monate her #20842

  • ericstrip
  • ericstrips Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 844
  • Dank erhalten: 5
Mit der 07er-Nummer durfte man doch noch nie irgendetwas machen, was mit einer halbwegs normalen Oldtimernutzung zu tun hat, diese Neuerung paßt also nur ins Bild.

Die 07 ist nun einmal kein Wechselkennzeichen, war nie eins und wird nie eins. Leider.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Deutschlad beginnt wieder mit dem Mauerbau 11 Jahre 10 Monate her #20844

  • Mavsky
  • Mavskys Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 326
  • Dank erhalten: 1
Und wo ist das Problem ?

Also entweder interessiert das keinen (schaut mal was zur Mile Miglia alles an 07er Nummern unterwegs ist)

oder man macht zu so einer Veranstaltung die H - Zulassung (sollte doch bei dem guten Zustand der 07er Fahrzeuge kein Problem sein) und lässt sie kurzfristig zu

oder man fährt mit 06er oder 04er Nummer.

Hierbei möchte ich darauf hinweisen daß unter "Aktuell" auf der IKM Seite der Artikel "Erstes Oldtimertreffen wegen hoher Spritpreise abgesagt" falsch war ! Das Augustusburgtreffen wurde abgesagt weil die Strecke durch Tschechien gegangen wäre (und dort ist der Sprit wirklich billig...) Nachdem aber die Mehrzahl der Teilnehmer mit 07er Kennzeichen unterwegs gewesen wäre und die Einfahrt nach Tschechien diesen Fahrzeugen nicht erlaubt war hat der Veranstalter die Fahrt abgesagt.

Soviel auch zum Thema das die Zahl der auf H - zugelassenen Fahrzeuge rückläufig wäre.... kein Wunder wenn jeder mit 07er Nummer spazierenfährt.

Viele Grüße

Michael
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Deutschlad beginnt wieder mit dem Mauerbau 11 Jahre 10 Monate her #20846

  • spitzerer
  • spitzerers Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 499
  • Dank erhalten: 18
@Marvski:

"oder man macht zu so einer Veranstaltung die H - Zulassung (sollte doch bei dem guten Zustand der 07er Fahrzeuge kein Problem sein) und lässt sie kurzfristig zu"

Du Superschlauer - VERSUCH DAS MAL !!!!!
Da wírst Du ganz schnell lernen wieviel Zeit, Geld, Papierkrieg, TÜV-kosten., Gebührren und und und anfallen, WENN Du erst mal eine Versicherung gefunden hast die das in "Kurzfristig" macht.

Blöde daherlabern kann jeder, sogat Marvski

Und ich fahre mit der Roten Nummer, 10 Stunde nach In-Kraft-Treten der Regelung, problemlos und ohne Verstösse gegen die Regeln.
Und ich fahre nunmal viel und gerne - und auch ins Ausland - EINSPERREN lasse ich mich nicht - für sowas war die DDR zuständig , schon alles Vergessen, HÄ ???

Gruss
Wolfgang
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Deutschlad beginnt wieder mit dem Mauerbau 11 Jahre 10 Monate her #20850

  • Mavsky
  • Mavskys Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 326
  • Dank erhalten: 1
Ja jetzt aber mal gaaaaaanz ruhig.....
Du Superschlauer - VERSUCH DAS MAL !!!!!

Das mache ich jeden Tag: Ist doch kein Problem: Fahre mit Deiner Kalesche mit 07er Nummer zum TÜV, mache §23 und lasse das Ding zu. Fahre schön in Urlaub und wenn Du wieder zuhause bist wird das Ding wieder abgemeldet. Beim nächstem mal musst Du dann nurnoch zur Zulassungsstelle: Oder bist Du auch einer von denen die ihre Gammelkisten mit 07er Nummer bewegen müssen und Angst vor dem TÜV haben ?
Und ich fahre mit der Roten Nummer, 10 Stunde nach In-Kraft-Treten der Regelung, problemlos und ohne Verstösse gegen die Regeln.

Wo ist dann Dein Problem ?
Und ich fahre nunmal viel und gerne - und auch ins Ausland

Und da wunderst Du Dich wenn die 07er Regelungen verschärft werden ?
für sowas war die DDR zuständig , schon alles Vergessen, HÄ ???

Keine Ahnung, bin kein Ossi ! Aber Dich sperrt hier doch keiner ein. Du kannst doch jederzeit ins Ausland: mit der Bahn, mit dem Flieger, zu Fuß und auch mit dem Auto, halt nur nicht mit der 07er Nummer. Aber sind wir ehrlich: dafür war die auch nie gemacht, oder was soll das sein ? Eine Probefahrt an die Adria ? Und überhaupt: wo steht das denn ?
Blöde daherlabern kann jeder, sogat Marvski

Wie man sieht: es kann echt jeder. Im Übrigen wäre ich Dir dankbar wenn Du mich richtig schreiben würdest.

Viele Grüße

Michael (Mavsky)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Deutschlad beginnt wieder mit dem Mauerbau 11 Jahre 10 Monate her #20852

  • JosefE
  • JosefEs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 364
Ich hatte nie Probleme mit 07er nach England zu Veranstaltungen zu fahren und werde es weiter tun.
Na mal sehen, wann mich jemand hindert. Das lasse ich doch mal ganz glatt draufankommen.
Bin schon einige Kilometer in England mit 07 gefahren. Ausser nett grüßenden Polizisten hatte ich da noch keine Begegnungen der negativen Art.
Gruß
Josef
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Deutschlad beginnt wieder mit dem Mauerbau 11 Jahre 10 Monate her #20854

  • ericstrip
  • ericstrips Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 844
  • Dank erhalten: 5
Ich habe das mit der 07, ehrlich gesagt, nie so recht verstanden. Warum tut man sich das an? Also, wenn es einem nicht nur ums Basteln, sondern auch ums Fahren geht?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Deutschlad beginnt wieder mit dem Mauerbau 11 Jahre 10 Monate her #20855

  • spitzerer
  • spitzerers Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 499
  • Dank erhalten: 18
Das mache ich jeden Tag: Ist doch kein Problem: Fahre mit Deiner Kalesche mit 07er Nummer zum TÜV, mache §23 und lasse das Ding zu. Fahre schön in Urlaub und wenn Du wieder zuhause bist wird das Ding wieder abgemeldet. Beim nächstem mal musst Du dann nurnoch zur Zulassungsstelle: Oder bist Du auch einer von denen die ihre Gammelkisten mit 07er Nummer bewegen müssen und Angst vor dem TÜV haben ?
.
Mach ich sofort - wenn Du die Zeit zur Verfügung stellst und den ganzen Scheiss bezahlst.
Wobei das Geld eigentlich fast keine Rolle spielt,
aber im Gegensatz zu einem gewissen wieauchimmer verdiene ich meine Brötchen mit ARBEIT, VIEL Arbeit

Mir fallt nicht nach 7 1/2 Stunden der loffel aus der Hand, der Herre !
Und ich fahre nunmal viel und gerne - und auch ins Ausland
Und da wunderst Du Dich wenn die 07er Regelungen verschärft werden ?

UND WAS BITTE HAT DAS EINE MIT DEM ANDEREN ZU TUN ?????
Veteranen-Veranstaltungen gibt es überall auf der Welt, wenn der Herr belieben mal die Augen zu öffnen.

Und jetzt wäre es mir sehr recht, wenn Du nun die Klappe halten würdest.
Dein Geschwafle wird immer unqualifizierter.

Wolfgang
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Deutschlad beginnt wieder mit dem Mauerbau 11 Jahre 10 Monate her #20856

  • Mavsky
  • Mavskys Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 326
  • Dank erhalten: 1
So so Wolfgang....
aber im Gegensatz zu einem gewissen wieauchimmer verdiene ich meine Brötchen mit ARBEIT, VIEL Arbeit

Ich auch... und zwar damit:
Das mache ich jeden Tag: Ist doch kein Problem: Fahre mit Deiner Kalesche mit 07er Nummer zum TÜV, mache §23 und lasse das Ding zu. Fahre schön in Urlaub und wenn Du wieder zuhause bist wird das Ding wieder abgemeldet. Beim nächstem mal musst Du dann nurnoch zur Zulassungsstelle: Oder bist Du auch einer von denen die ihre Gammelkisten mit 07er Nummer bewegen müssen und Angst vor dem TÜV haben ?
kapiert ????;) Ich lasse mir das bezahlen ! Dafür habe ich im Gegensatz zu Dir ganz offensichtlich nicht die Zeit durch die Gegend zu fahren.
Und da wunderst Du Dich wenn die 07er Regelungen verschärft werden ?

UND WAS BITTE HAT DAS EINE MIT DEM ANDEREN ZU TUN ?????
Veteranen-Veranstaltungen gibt es überall auf der Welt, wenn der Herr belieben mal die Augen zu öffnen.
Ich weiß ja nicht: aber wieviele Oldtimer hast Du denn daß Du glaubst es rechnet sich nicht einen Wagen für längere / öfftere Oldtimerausfahrten regulär zu zulassen ? Ansonsten halte ich das wie Josef. Aber das hatte ich ja schon geschrieben.

Und jetzt wäre es mir sehr recht, wenn Du nun die Klappe halten würdest.

Ich darf doch sehr bitten ! Ich lasse mir doch nicht von Dir den Mund verbieten !? Was das "unqualifizierte Geschwafel" angeht.... das kann man aber jetzt sehen wie man will....

Viele Grüße

Michael
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Deutschlad beginnt wieder mit dem Mauerbau 11 Jahre 10 Monate her #20857

um was gehts eigentlich ?
kann mich mal jemand aufklären ?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.053 Sekunden