Logo
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Kurzzeitkennzeichen nur noch mit TÜV?

Kurzzeitkennzeichen nur noch mit TÜV? 4 Jahre 5 Monate her #42714

  • orange
  • oranges Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 1
Johnny Burnette schrieb:
wir freuen uns bei neuen Mitgliedern immer über eine kleine, kurze Vorstellung ;)
Hmmm, hab hier keine passenden Ort gefunden... wer sich besser damit fühlt, kann mich auch "Rolf" nennen ;)
(auf mein Profil geklickt kommt zu meinen Websites mit vielen Infos samt vollständigen Impressum)

Ich war 2006 und 2007 bei den Berliner Demos gegen Fahrverboten in Umweltzonen seinerzeit einer der Hauptaktivisten.
(exWebsite fahrverbot-kulturgut-berlin.de, Plakate und Flyer, Anmeldung der Demos und Umsetzung mit über 1000 Fahrzeugen, usw.)
Bin seit 1997 aktiv in der Oldtimer Szene in&um Berlin - und auf Treffen & Internet weltweit. War 10 Jahre im Vorstand einer der größten Berliner Oldtimer-Clubs, usw.

Den Mario habe ich seinerzeit hier in Berlin schon bei den Vorbereitungen zur Fahverbotsdemo in der Gegend rumgefahren ;)
(seinerzeit hatte ich noch Mercedes 220SB Heckflosse, Ur-Passat - und den Karmann, der heute noch im Fuhrpark ist)
heutige Oldtimer Leidenschaften: siehe Avatar-Bild oder hier Karmann und Bulli

Meine Oldtimer sind kein Stehzeuge, sondern werden in artgerechter Haltung bewegt in Europa und darüber hinaus:

(Marokko, nahe Ouarzazate an einem alten Filmset)

noch Fragen? Und wo finde ich Eure runtergelassenen Hosen nun... :laugh:

Grüße aus Berlin,
Rolf
Letzte Änderung: 4 Jahre 5 Monate her von orange.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Mario

Kurzzeitkennzeichen nur noch mit TÜV? 4 Jahre 5 Monate her #42716

  • VOLVO aG
  • VOLVO aGs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 7045
  • Dank erhalten: 78
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kurzzeitkennzeichen nur noch mit TÜV? 4 Jahre 5 Monate her #42717

  • VOLVO aG
  • VOLVO aGs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 7045
  • Dank erhalten: 78
Mario schrieb:
... weil mir auffällt, daß überproportionale Anmeldungen und Erstschreiber sich danach hier nicht mehr zu Wort melden, was dem Leben im Forum nicht sonderlich förderlich sein dürfte ;-)
Fürwahr
~M~
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kurzzeitkennzeichen nur noch mit TÜV? 4 Jahre 5 Monate her #42720

  • VOLVO aG
  • VOLVO aGs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 7045
  • Dank erhalten: 78
Was thematisch wiederum zu dem Begriff "Kurzzeit" passt.
Eintags-, Zweitags- oder Dreitagsfliegen: Welche Kennzeichnung mögen diese nun tragen?

~M~
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kurzzeitkennzeichen nur noch mit TÜV? 4 Jahre 5 Monate her #42721

  • arondeman
  • arondemans Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 990
  • Dank erhalten: 38
orange schrieb:
Johnny Burnette schrieb:
wir freuen uns bei neuen Mitgliedern immer über eine kleine, kurze Vorstellung ;)
Hmmm, hab hier keine passenden Ort gefunden... wer sich besser damit fühlt, kann mich auch "Rolf" nennen ;)
(auf mein Profil geklickt kommt zu meinen Websites mit vielen Infos samt vollständigen Impressum)

Oh ...jetzt wird's problematisch. Jetzt haben wir hier schon 2 Rolfs aus Berlin. :laugh:
Irgendwann wird's unübersichtlich ... B)

Ansonsten ... nette Vorstellung! Daumen hoch!

Gruß aus Stuttgart
Stephan
Letzte Änderung: 4 Jahre 5 Monate her von arondeman.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kurzzeitkennzeichen nur noch mit TÜV? 4 Jahre 5 Monate her #42722

  • goggo
  • goggos Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 2804
  • Dank erhalten: 12
Top Rolf ein wahrer IKMler

"Meine Oldtimer sind kein Stehzeuge, sondern werden in artgerechter Haltung bewegt in Europa und darüber hinaus"

Der beste Satz den man immer ganz groß schreiben sollte....

Zum Thema , mein Anhänger muss auch zu §21 , also unmöglich legal zum Tüv zu fahren.. ein dilämma.....
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kurzzeitkennzeichen nur noch mit TÜV? 4 Jahre 5 Monate her #42723

  • Sierra
  • Sierras Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 596
  • Dank erhalten: 12
Guckt mal hier:

www.bmvi.de/SharedDocs/DE/FAQs/Kurzzeitk...ichen-faq_liste.html

Darauf würde ich mich berufen. Also nimmst Du Dir ein Münchner Kzkz, holst damit den Hänger aus Wasserburg und fährst direkt zur Münchner Prüfstelle. Und dann nach Hause. Egal, ob Du den § 21 bestanden hast oder nicht.

Geht wohl nur, falls Du irgendwelche Papiere für das Fahrzeug hast ...

Dann aber hier:
"Was ist, wenn das Fahrzeug nicht einem genehmigten Typ entspricht oder keine Einzelgenehmigung erteilt ist?"
"Dann dürfen nur Fahrten, die im Zusammenhang mit der Erlangung einer neuen Betriebserlaubnis stehen, zur nächstgelegen Begutachtungsstelle im Bezirk der Zulassungsbehörde, die das Kennzeichen zugeteilt hat oder in einem angrenzenden Bezirk, durchgeführt werden."

Ich muß morgen zu meiner Zula, wenn ich dran denk, frag ich mal.

Gruß
Michael
Letzte Änderung: 4 Jahre 5 Monate her von Sierra.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kurzzeitkennzeichen nur noch mit TÜV? 4 Jahre 5 Monate her #42739

  • Sierra
  • Sierras Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 596
  • Dank erhalten: 12
War leider nix. Die Zula war ganz frisch in neuen Räumen und die Zulante äußerst herausgefordert mit meiner stinknormalen Wiederzulassung nach dem Winter. Leider isses nimmer so familiär wie früher, wo die Mädels untereinander auf Zuruf die Sachverhalte geklärt haben. Jetzt hat jede ihr trennbewandetes Kabäuschen. Das nennt man wohl Serviceoffensive.

Gruß
Michael
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kurzzeitkennzeichen nur noch mit TÜV? 4 Jahre 4 Monate her #42749

  • goggo
  • goggos Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 2804
  • Dank erhalten: 12
Der Anhänger ist jetzt auf dem Weg zum TÜV - wie er in die Werkstatt gekommen ist...
Wie gesagt durch die neue Verordnung hast nicht mehr viele Möglichkeiten .. zuminst kannich dann mit TÜV ein kennzeichen holen --
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kurzzeitkennzeichen nur noch mit TÜV? 4 Jahre 4 Monate her #42762

  • goggo
  • goggos Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 2804
  • Dank erhalten: 12
Der Anhänger hat immer noch kein TÜV aber die Gerda hat alle gefragt....

siehe:
Kurzzeitkennzeichen



Sehr geehrter Herr xx,



vielen Dank für Ihre Nachricht vom 30. März 2015 zum Thema Kurzzeitkennzeichen.



Die bis zum 31. März 2015 geltenden Vorschriften über die Zuteilung von Kurzzeitkennzeichen ließen aufgrund fehlender Typ- beziehungsweise Einzelgenehmigung, Hauptuntersuchungen beziehungsweise Sicherheitsprüfungen das Inverkehrbringen verkehrsunsicherer Fahrzeuge zu. Außerdem wurden Kurzzeitkennzeichen häufig in anderen Staaten veräußert und zur Verbringung dort befindlicher und nicht zugelassener Fahrzeuge genutzt. Der jeweilige Versicherer des Kennzeichens muss jedoch für Unfälle nicht nur im Inland, sondern auch im Ausland eintreten, wenn mit Fahrzeugen, die zwischen mehreren Staaten verkehren, Unfälle verursacht werden. Wie sich im Zusammenhang mit der Erarbeitung der neuen Vorschriften ergeben hat, belegen Zahlen des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V., dass die Schadenhäufigkeit bei Fahrten mit Kurzzeitkennzeichen im Vergleich zur herkömmlichen Zulassung bisher das 4,5-fache und der Schadenbedarf sogar das sechsfache betrug.



Die örtliche Begrenzung des Kurzzeitkennzeichens für Fahrzeuge ohne Typ- beziehungsweise Einzelgenehmigung sowie ohne Hauptuntersuchung beziehungsweise Sicherheitsprüfung, die seit dem 1. April 2015 gilt, wurde insbesondere deshalb eingeführt, weil es zur Gewährleistung der Verkehrssicherheit nicht weiter akzeptiert werden konnte, dass Fahrzeuge, die potenziell Mängel aufweisen, im Straßenverkehr betrieben werden können, ohne eine technische Überprüfung in Form der Hauptuntersuchung durchlaufen zu haben.



Im Gesetzgebungsverfahren waren alle einschlägigen, auf Bundesebene tätigen Verbände (hierunter unter anderem auch der Bundesverband Deutscher Motorveteranen-Clubs e. V. - DEUVET) im Rahmen der Verbändeanhörung an der Entwicklung der neuen Vorschriften beteiligt. Von dort wurden keine Bedenken vorgetragen.



Zusammenfassend ist festzustellen, dass mit den Neuregelungen der Missbrauch eingedämmt werden und gleichzeitig die Verkehrssicherheit der Fahrzeuge gewährleistet werden soll. Die Verschärfung der bisherigen Regelung muss hierfür hingenommen werden.



Welche Möglichkeiten des Betriebs von Oldtimer-Fahrzeugen, die über keine Typ- beziehungsweise Einzelgenehmigung oder Hauptuntersuchung beziehungsweise Sicherheitsprüfung verfügen, bestehen, ist jeweils im Einzelfall zu beurteilen. Da der Vollzug des Zulassungsrechts jedoch nach dem Grundgesetz den Ländern obliegt, bitte ich Sie hierzu, sich an den Freistaat Bayern zu wenden.



Mit freundlichen Grüßen



Gerda Hasselfeldt

______________________________



Gerda Hasselfeldt MdB

Vorsitzende der CSU-Landesgruppe

im Deutschen Bundestag

Platz der Republik 1

11011 Berlin



Tel.: 030-227-77490

Fax: 030-227-76208

Selber Denken ist ja nicht angesagt ... Welch ein Kasperstaat den wir haben...Mario was sagt man jetzt dazu?
Letzte Änderung: 4 Jahre 4 Monate her von goggo.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.046 Sekunden