Logo

Zu "Initiative bekommt Struktur"

  • Gerrit
  • Gerrits Avatar
12 Jahre 11 Monate her #13414 von Gerrit
Gerrit antwortete auf Zu "Initiative bekommt Struktur"


So schlecht sieht es doch nicht aus.

Gruß
Gerrit

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jahre 11 Monate her #13415 von ROLAND
Ja doch wenn man das so sieht

Dei Frage ist jedoch

was hast du denn an Anfragen bekommen

in BW und BAYERN tut sich ja was

auch wenn als die HANDBREMSE gezogen wird

ROLAND

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jahre 11 Monate her #13416 von Mario
Hallo Roland,

Deinen Beitrag verstehe ich nicht ganz.

Viele Grüße
Mario

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jahre 11 Monate her #13417 von VOLVO aG
Feststellbremse zum "Frohen Fest"?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jahre 11 Monate her #13418 von VOLVO aG
Cum sancto spiritu

Wegen dringender Wartungsarbeiten sendet das Forum bis auf weiteres lediglich ein Testbild.



Wir danken für Ihr Verständnis.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jahre 10 Monate her #13419 von VOLVO aG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jahre 10 Monate her #13420 von goggo
Mensch und Ich denke hier rührt sich was... - was ist eigentlich mit Berlin und Köln - in den Nachrichten Informieren Sie ja fleissig über die neuen UWZ - denn bald können die Anwohner aufatmen heisst in den Medien... Wers glaubt... :twisted: :twisted:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jahre 10 Monate her #13421 von Mario
Guten Abend,

ich gehe davon aus, daß ein nicht unerheblicher Teil der Forengemeinde von Weihnachten bis Neujahr sich mit anderen Dingen beschäftigt als mit der Problematik von Oldtimern.

Es sei ihnen auch von Herzen gegönnt! Ich verstehe daher die Anklagen über eine Flaute hier nicht so ganz.

Viele Grüße
Mario

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jahre 10 Monate her #13422 von VOLVO aG

Guten Abend,

ich gehe davon aus, daß ein nicht unerheblicher Teil der Forengemeinde von Weihnachten bis Neujahr sich mit anderen Dingen beschäftigt als mit der Problematik von Oldtimern.

Es sei ihnen auch von Herzen gegönnt! Ich verstehe daher die Anklagen über eine Flaute hier nicht so ganz.

Viele Grüße
Mario

Es geht hier nicht um die Problematik der Oldtimer, es geht hier vielmehr um die Problematik des Forums. Für die Problematik der Oldtimer gibt es verschiedene Foren, insbesondere diese, die sich mit technischen Fragen beschäftigen; deren Forenmitglieder hielten oder halten sich zu Fragen von drohenden Fahrverboten elegant heraus. Die IKM e.V. i.G. wird durch sieben natürliche Personen vertreten; die Mehrheit dieser Vertreter ist hier unbekannt. Ebenso sind die regionalen Ansprechpartner, soweit diese nun benannt wurden wurden, zum Großteil lediglich namentlich bekannt; vielleicht sollte dieses zu denken geben. Es war alles andere als ein Anklagen; es waren Denkanstöße, die mehrfach ins Lächerliche gezogen wurden! Diese Denkanstöße sind schließlich verhallt.

Viele Grüße
Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jahre 10 Monate her #13423 von ROLAND
Anklage gibt es keine

doch aber Fragen

Nachricht
SvenD




Anmeldedatum: 15.03.2007
Beiträge: 74

Verfasst am: 18.06.2007, 06:43 Titel: Zu "Initiative bekommt Struktur"



Da das Thema gesperrt ist wollte ich hier mal sagen das ich es für äußerst sinnvoll erachte das die IKM e.V. wird ! So weiß man wer Ansprechspartner ist etc.
_________________
Schaut doch mal vorbei: http://www.kadettc.de

Nach oben

SvenD




Anmeldedatum: 15.03.2007
Beiträge: 74

Verfasst am: 22.06.2007, 07:45 Titel:



Fände es übrigens gut wenn die Mitglieder die da benannt wurden noch um den Nickname hier im Forum ergänzt würden damit man weiß wer wer ist.
Außerdem sollte das auch auf der IKM Seite stehen mit Möglichkeiten wie man die Personen zum Beispiel per Email erreichen kann.
_________________
Schaut doch mal vorbei: http://www.kadettc.de

Nach oben

Mario

Administrator


Anmeldedatum: 15.11.2006
Beiträge: 1013
Wohnort: 73278 Schlierbach
Verfasst am: 22.06.2007, 08:06 Titel:



Hallo Sven,

nach der Gründungsversammlung wird dies auch geschehen.

Vorab:

Ralf Ziegler -> Ralf
Kirsten Göhr -> emozzione
(die Anderen sind (noch) nicht im Forum angemeldet)

... und mich dürftest Du ja einordnen können

Viele Grüße
Mario
_________________
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom!

Nach oben

VOLVO aG




Anmeldedatum: 21.12.2006
Beiträge: 2305
Wohnort: Stuttgart
Verfasst am: 03.07.2007, 12:36 Titel: e.V.



Gibt\'s Neuigkeiten?

Viele Grüße
Michael
_________________
»Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.«
– Michail Sergejewitsch Gorbatschow –

Nach oben

Mario

Administrator


Anmeldedatum: 15.11.2006
Beiträge: 1013
Wohnort: 73278 Schlierbach
Verfasst am: 03.07.2007, 15:20 Titel:



Nein, Michael.

Viele Grüße,
Mario
_________________
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom!

Nach oben

VOLVO aG




Anmeldedatum: 21.12.2006
Beiträge: 2305
Wohnort: Stuttgart
Verfasst am: 14.07.2007, 17:39 Titel: Informationsfluss



Wäre es möglich, dass in regelmäßigen Abständen – z.B. zwei mal im Monat – Informationen über die neue Struktur der IKM mitgeteilt werden.

Michael
_________________
»Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.«
– Michail Sergejewitsch Gorbatschow –


sind wir den schon weiter

ja ein wenig

Vorstand:
Mario De RosaDiese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können - 1.Vorsitzender
Kirsten GöhrDiese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können - stellvertr. Vorsitzende
Renate BaierDiese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können - stellvertr. Vorsitzende
Harald BaierDiese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können - stellvertr. Vorsitzender
Michael EckertDiese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können - stellvertr. Vorsitzender
Wolfgang KöhlerDiese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können - stellvertr. Vorsitzender
Dr.Ralf ZieglerDiese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können - stellvertr. Vorsitzender

und was liest man auf der Startseite

Wir über uns
Mario De Rosa
1. Vorsitzender

Kaufmann im Groß- und Außenhandel

Einkaufsleiter eines Fachgroßhandels für Sanitär-, Installations- und Heizungsbedarf.

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können , Internet: www.marioderosa.de

Mario De Rosa hat sich schon sehr früh mit dem Virus des Oldtimerhobbies angesteckt. Als kleiner Junge hat er schon immer den VW-Bussen der Erstserie, den T1, nachgeschaut, da sie ihn mit ihrem charakteristischen Gesicht immer so nett "anlächelten". Es verwundert daher auch nicht, daß er seit Erlangung der Volljährigkeit zahlreiche T1-Busse sein Eigen nannte. Diese Liebe ist bis heute geblieben, wenngleich sich der Fuhrpark, nach einer zweijährigen „Oldtimerzwangspause“, nun über einen Mercedes-Benz 280SE aus dem Jahre 1969 und einen Austin-Seven Bj.1937 erstreckt.

Mario De Rosa, selbst Bj.1968, ist Mitglied im vdh (Verein der Heckflossenfreunde/MB Strich-Acht IG), im Austin Seven Owners Club London und bei den Oldtimerfreunden Göppingen.

Neben der „Oldtimerei“ spielt Mario De Rosa noch Schlagzeug, früher aktiv in diversen Rockgruppen, heute eher für sich alleine, wenn sich die Gelegenheit ergibt.

Mario De Rosa ist verheiratet und hat zwei Töchter.




Michael Eckert
Stellvertretender Vorsitzender
(unter anderem Justitiar, Rechtsfragen)

Rechtsanwalt in Heidelberg und „Oldtimeranwalt“

Kanzlei Eckert ∙ Klette & Kollegen,
Sofienstraße 17,
69115 Heidelberg,
Telefon: 06221/914050,
Fax: 06221/20111,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können ,
Internet: www.edk.de und www.oldtimeranwalt.de

Michael Eckert ist seit Anfang der 80er Jahre in der Oldtimerszene aktiv, zunächst bei Motorrädern und dann bei Mercedes-Oldtimern aus den 50er Jahren. Er fährt nicht nur gerne, sondern schraubt auch („die pure Erholung“). Zurzeit hat er (seit ca. 25 Jahren) einen so genannten Ponton-Mercedes (220 S Limousine von 1959) und einen 190 SL von 1957.

Michael Eckert ist Mitglied in folgenden Oldtimerclubs: Mercedes-Benz Interessengemeinschaft e. V., Mercedes-Benz 190 SL Club e. V., Allgemeiner Schnauferl Club e. V., All Classics Open, Heidelberger Oldtimerfreunde e. V.

Neben dem Wirtschafts- und Arbeitsrecht ist Michael Eckert spezialisiert im Oldtimerrecht und daher unter anderem auch zuständig für die rechtlichen Belange in unserem Verein.


Wolfgang Köhler
Stellvertretender Vorsitzender
(u. a. Marketing)

Diplom-Betriebswirt/Touristik, Geschäftsführer der Deutschen Fachwerkstraße

Deutsche Fachwerkstraße,
Propstei Johannesberg,
36041 Fulda,
Telefon: 0661/9426332,
Fax: 0661/94250366,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können , Internet: www.deutsche-fachwerkstrasse.de

Wolfgang Köhler ist seit frühester Kindheit Oldtimerfan. Im Rahmen seiner jetzigen Tätigkeit als Geschäftsführer der Deutschen Fachwerkstraße – einer Kulturstraße mit über 100 Mitgliedsstädten von Stade an der Elbmündung bis Meersburg am Bodensee – verfolgt er die Intention, das historische immobile Kulturgut mit dem historischen mobilen Kulturgut unter touristischen Aspekten zu verbinden. Eine Allianz aus Oldtimer und Fachwerk weckt Emotionen, schafft eine Atmosphäre von Begeisterung und Faszination und bietet die Gelegenheit, die Fahrzeuge in passendem Ambiente zu bewegen und zu bestaunen.

Die Deutsche Fachwerkstraße und Wolfgang Köhler sind auf zahlreichen Oldtimer-Veranstaltungen und -Messen anzutreffen, um das Thema „Reisen mit dem Oldtimer“ zu entwickeln.



hier gehts bei mir nicht weiter egal was ich mache

und so geht es auch den Gästen hier

genauso hier

Verfasst am: 16.12.2007, 20:20 Titel:



Regionale Ansprechpartner:


Baden-Württemberg: Michael Kriebel

Bayern: Margit Römer


Berlin und Brandenburg: Frank Matschke


Hessen: Johannes Hübner


Niedersachsen: Prof. Gerrit Fichtner

könnten sich die hier aufgeführten Ansprechpartner

wie Michael für BW

auch mal vorstellen ??

auch wenn ich mich wiederhole

aber Gäst und Mitglieder interesiert das

und das sind die Denkanstösse

weiteres nannte ich dir schon per Telefon und PN

ich hoffe dein Leitsatz trifft uns nicht

Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom!

ROLAND

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.207 Sekunden