Logo

Vor 40 Jahren: Premiere für den Elektroversuchstransporter Mercedes-Benz 307 E

Als innovative Marke hat Mercedes-Benz stets neuartige Antriebskonzepte im Fokus. Das gilt gleichermaßen für Personenwagen wie für Nutzfahrzeuge. Ein Blick in die Geschichte: Vor 40 Jahren präsentiert die damalige Daimler-Benz AG den Mercedes-Benz 307 E einem internationalen Publikum. Zunächst ist der Versuchstransporter auf der Umweltfachmesse Envitec in Düsseldorf (11. bis 15. Februar 1980) und dann in London in der Ausstellung Drive Electric ’80 zu sehen (13. bis 20. Oktober 1980). Sicherlich: Seine Alltagstauglichkeit ist weit entfernt beispielsweise von heutigen Serienfahrzeugen wie etwa eVito und eSprinter. Aber er liefert wichtige technische Grundlagen und Praxiskenntnisse. Lesen sie weiter in der Rubrik Historische Mobilität.